Solar-Akku zur Steigerung des Photovoltaik-Eigenstromanteils

Photovoltaik Schweiz

Rückrufservice

Treten Sie mit uns in Kontakt

Sie haben Fragen zu unserem Angebot oder wünschen sich eine persönliche Beratung durch einen Mitarbeiter der alsol ag? Hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie umgehend zurück. Wir freuen uns darauf, Ihnen weiterhelfen zu dürfen.




Schlüsselfertige PV-Anlagen

Alles aus einer Hand

Schema der PV-Anlage

Wir fungieren als Generalunternehmer. Unsere Dienstleistung beginnt bei Planung und endet bei der abgeschlossenen Umsetzung.

Die besten Photovoltaik-Module!

Nutzen Sie unser Knowhow!

PV-Anlage

Die Photovoltaik-Module sind das Herzstück einer Solarstromanlage. Je besser ihre Qualität desto mehr Strom wird produziert.

Unsere Referenzen

Schauen Sie sich um!

Photovoltaik Inselanlage

Dank mehr als 10 Jahren Erfahrung haben Sie Gewähr, dass das Optimum resultiert. Wirtschaftlichkeitsanalysen, Energie­beratung und Unterhalts­verträge komplettieren unser Angebot ab.

Leistungsfähige Solar-Akkus und schlüsselfertige PV-Anlagen zur eigenverbrauchsoptimierten Solarstromproduktion

Der Solar-Akku ist ein elementarer Bestandteil einer Photovoltaikanlage, die einen hohen Eigenverbrauchsanteil erwirtschaftet oder einen 100-prozentigen Autarkiegrad als Insel-Anlage sicherstellt. Die „alsol ag“ aus dem Kanton Thurgau ist seit 20 Jahren Produzent, Planer und Installateur von Solarstromanlagen und Spezialist für Solar-Akkus, Wechselrichter und Energiemanagementsysteme. Ob smarte Aufdach-, Indach- oder Flach-Photovoltaik für Einfamilienhäuser, öffentliche Gebäude oder komplexe Solarkraftwerke zur gewerblichen Stromproduktion – wir realisieren individuelle Solarstrom-Projekte zur wirtschaftlichen, nachhaltigen und umweltfreundlichen Ökostromproduktion. Unser kompetenter Wartungsservice leistet Reparaturen und Massnahmen zur Instandhaltung aller PV-Komponenten.

Der Solar-Akku als stromspeichernde Komponente der PV-Eigenverbrauchsanlage

Der Solar-Akku ist ein wiederaufladbarer Solarstromspeicher, der als Pufferbatterie überschüssigen Photovoltaikstrom auf elektrochemischer Basis speichert und im Falle der Unterversorgung den thesaurierten, kostengünstigeren Eigenstrom bereitstellt. Kernbestandteile eines häuslichen Stromversorgungssystems sind intelligente Steuerungssysteme, welche die Stromflüsse zur Eigenverbrauchsoptimierung steuern. Im Sonnenlicht der Mittagsstunden erreichen Photovoltaik-Zellen ihre maximale Stromproduktion. Das Versorgungssystem stellt sicher, dass die Stromüberschüsse in den integrierten Solar-Akkus und Batteriezellen gespeichert werden. Erst danach erfolgt die Einspeisung ins öffentliche Stromnetz. Durch das einfallende Tageslicht werden Elektrogeräte, Waschmaschinen und Staubsauger mit Eigenstrom betrieben. Da die solare Stromproduktion in den Abendstunden eine Unterdeckung aufweist, können Hausbesitzer und Familien auf vorhandene Energiereserven des Solar-Akkus zurückgreifen. Der Eigenverbrauch ist dank der Solarstromspeicher bei Nacht möglich, um verbrauchsintensive Klimaanlagen oder Wärmepumpentauscher mit Energie zu versorgen.

Hochwertiger Solar-Akku für netzunabhängige, autarke Photovoltaik-Inselanlagen

Die KEV-Anlage speist 100 Prozent des erzeugten Solarstroms ins Stromnetz ein, wofür Anlagenbetreiber eine kostendeckende Einspeisevergütung erhalten. Da die Vergütungssätze der Einspeisung geringer sind als die resultierenden Kosten des Strombezugs durch den Energieversorger, sind Eigenverbrauchsanlagen wirtschaftliche und rentable Investitionsmöglichkeiten für Privathaushalte. Mithilfe implementierter Solar-Akkus steigern Haushalte ihren Stromeigennutzungsanteil von 30 Prozent auf über 70 Prozent. Da unsere EIV-Photovoltaik-Anlagen eine Nutzungsdauer von mehr als 25 Jahren gewähren, die Effektivität der Solarmodule gestiegen sind und mit zunehmenden Energiekosten zu rechnen ist, sind Solarstromspeicher zur Eigenverbrauchsoptimierung ökonomisch sinnvoll. Der Strom wird zuerst im Solar-Akku gespeichert, bevor er verbraucht wird. Hiervon profitieren sowohl Verbraucher als auch Netzbetreiber, die sich moderatere und konstantere Energieeinspeisungen wünschen. Die Photovoltaik-Inselanlage kommt in autarken, stromnetzgetrennten Orten wie Bergregionen zum Einsatz. Anwendungsbeispiele für Insellösungen sind abgeschiedene Berghütten und Ferienhäuser.

Solar-Akku im Vergleich: Bleibatterien versus Lithium-Ionen-Akkumulatoren

Der Solar-Akku ist die Speicherkomponente einer Photovoltaikanlage, die den produzierten Solarstrom zum signifikant erhöhten Eigenverbrauch nutzbar macht. Etablierte Solarstromspeicher sind sowohl Bleibatterien, die seit über 100 Jahren Automobile mit Licht und Strom versorgen, als auch moderne Lithium-Ionen-Akkumulatoren, die Tablet-Computer, Laptops und Smartphones mit mobiler Energie versorgen. Bleibatterien sind günstiger in der Anschaffung als Li-Ionen-Akkus. Im Vergleich zur Bleibatterie besitzt ein Li-Ionen-Solarstromakkumulator eine längere Nutzungsdauer und eine höhere Energieeffizienz. Über 5000 Ladevorgänge sind mit den leistungsfähigen Solar-Akkus möglich. Durch den chemischen Energieumwandlungsprozess des Lade- und Entladevorgangs tritt ein geringer Energieverlust zwischen 5 und 10 Prozent auf. Mit innovativen Li-Ionen-Solarstromspeichern realisieren Sie einen Wirkungsgrad von 90 Prozent. Obgleich kantonale Förderprogramme Finanzierungsvorteile anbieten und Leistungsanreize zur häuslichen Photovoltaik-Nutzung setzen, erweisen sich optimierte Photovoltaik-Anlagen als selbsttragende Technologie zur eigenverbrauchseffizienten Solarstromproduktion.

Schlüsselfertige Photovoltaikanlagen, Solar-Akkus und Energiemanagementsysteme vom Schweizer Photovoltaik-Spezialisten

Die „alsol ag alternative energiesysteme“ berät Photovoltaik-Kunden kompetent und rüstet Solarstromanlagen mit Solar-Akkus nach, um den Eigenverbrauchsanteil der Sonnenstromerzeugung zu optimieren. Unsere intelligenten Steuersysteme regulieren automatisch und energieeffizient die Stromflüsse im Haus. Wir installieren sowohl Steuerungen für Warmwasser-Boiler als auch modulare Technik zur Integration von Wärmepumpen. Mithilfe unserer Energiemanagement-Systeme überwachen Anlagenbetreiber die Funktionalität, Leistung, den Ertrag und Stromverbrauch der PV-Anlage. Im Verbund mit unseren Partnern nehmen wir Dachsanierungen mit kombinierten Photovoltaik-Modulen vor. Unser Team aus kompetenten Planern, Elektrikern und Dachdeckern verrichtet sämtliche Arbeiten in fachmännischer Qualität. Rufen Sie uns gleich an, damit wir Ihnen im Vor-Ort-Termin ein zugeschnittenes Gesamtpaket anbieten können. Gerne erklären wir Ihnen die Vorteile, Nachteile und Leistungsmerkmale von Solar-Akkus auf Basis von Lithium-Ionen- und Blei-Speichern.

Schauen Sie sich um

Die Referenzen sind nicht nur Zeugnis unseres grossen Könnens, sondern mögen auch als Beispiele und Ideenlieferanten dienen. Schauen Sie sich um und kontaktieren Sie uns.