Batteriespeicher: Optimieren Sie Ihren Eigenverbrauch

Batteriespeicher

Rückrufservice

Treten Sie mit uns in Kontakt

Sie haben Fragen zu unserem Angebot oder wünschen sich eine persönliche Beratung durch einen Mitarbeiter der alsol ag? Hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie umgehend zurück. Wir freuen uns darauf, Ihnen weiterhelfen zu dürfen.




Schlüsselfertige PV-Anlagen

Alles aus einer Hand

Schema der PV-Anlage

Wir fungieren als Generalunternehmer. Unsere Dienstleistung beginnt bei Planung und endet bei der abgeschlossenen Umsetzung.

Die besten Photovoltaik-Module!

Nutzen Sie unser Knowhow!

PV-Anlage

Die Photovoltaik-Module sind das Herzstück einer Solarstromanlage. Je besser ihre Qualität desto mehr Strom wird produziert.

Unsere Referenzen

Schauen Sie sich um!

Photovoltaik Inselanlage

Dank mehr als 10 Jahren Erfahrung haben Sie Gewähr, dass das Optimum resultiert. Wirtschaftlichkeitsanalysen, Energie­beratung und Unterhalts­verträge komplettieren unser Angebot ab.

Statten Sie Ihre PV-Anlage mit einem leistungsstarken Batteriespeicher aus

Eigenverbrauch und Autarkie zu erreichen. Eine hochwertige Solaranlage produziert tagsüber im Normalfall so viel Solarstrom, dass ein Teil in das öffentliche Netz eingespeist werden kann. Am Abend und in der Nacht sind die Nutzer allerdings auf den teuren Strom des lokalen Versorgers angewiesen, sodass die Montage eines Batteriespeichers eine deutlich höhere Kostenersparnis verspricht. Wenden Sie sich an die alsol ag alternative energiesysteme, Ihren Experten für Photovoltaikanlagen, um einen höheren Grad an

Ein Batteriespeicher lohnt sich für zahlreiche PV-Anlagen

Bis vor einigen Jahren wurden die meisten Photovoltaikanlagen ohne die Montage einer Solar-Batterie geplant. Einerseits war die Einspeisevergütung in der Schweiz so hoch, dass sich der Verkauf des hergestellten Stroms durchaus rentierte. Andererseits wurden für die ersten Batteriespeichersysteme vor allem Blei-Säure-Akkus verwendet, die eine sehr niedrige Energiedichte sowie eine geringe Lebensdauer besassen. Heute verwendet man für Batteriespeicher jedoch in erster Linie Lithium-Ionen-Akkus, die mit einer stärkeren Leistung, einer höheren Energiedichte und einer langen Haltbarkeit überzeugen. Darüber hinaus ist die Einspeisevergütung jährlich gesunken, während der durchschnittliche Strompreis sogar leicht angestiegen ist. Gerade für neue Photovoltaikanlagen lohnt es sich daher, einen Batteriespeicher zu montieren. Doch auch für viele ältere Systeme ist die Nachrüstung sinnvoll. Gerne werfen die Experten der alsol ag alternative energiesysteme einen Blick auf Ihre PV-Anlage und zeigen Ihnen auf, ob sich die nachträgliche Installation eines Batteriespeichers lohnt.

Wie funktioniert ein Batteriespeicher?

Grundsätzlich kann man sich den Batteriespeicher einer Solaranlage wie einen herkömmlichen Akku vorstellen, der beispielsweise in Handys verbaut ist. Die PV-Anlage erzeugt durch die auftreffende Sonneneinstrahlung Solarstrom, der direkt verwendet werden kann. Zur Mittagszeit ist die Sonneneinstrahlung jedoch häufig so stark, dass die Solaranlage mehr Ökostrom produziert als benötigt wird. Dieser Überschuss kann nun entweder in das öffentliche Netz eingespeist oder in Batteriereserven zwischengespeichert werden. Am Abend, wenn die Sonne untergegangen ist und die PV-Anlage keinen Strom mehr herstellt, ist der Strombedarf jedoch meist besonders hoch, sodass man ohne Batteriespeicher auf den örtlichen Netzbetreiber angewiesen ist. Mit einer Solar-Batterie lässt sich der Eigenverbrauchsanteil von rund 40 Prozent auf bis zu 80 Prozent steigern, sodass Sie von niedrigeren Stromkosten und einer höheren Unabhängigkeit profitieren.

Für Photovoltaik-Inselanlagen ist der Batteriespeicher unverzichtbar

Wird eine Solaranlage für Einfamilienhäuser, öffentliche Gebäude oder Unternehmen geplant und umgesetzt, schätzen die Nutzer den Batteriespeicher vor allem aufgrund der monatlichen Ersparnis hinsichtlich der Energiekosten. Wer ein Ferienhaus in den Schweizer Alpen besitzt oder seinen Campingwagen mit einer mobilen Photovoltaik-Inselanlage ausgestattet hat, hat oftmals keine Möglichkeit, externen Strom einzukaufen. Dank eines Batteriespeichers sind Sie jedoch in der Lage, autark Solarenergie herzustellen und diese zu speichern, sodass Sie auch nach Sonnenuntergang Elektrogeräte, die Heizung oder die Anlage zur Warmwasseraufbereitung nutzen können.

Erfahren Sie mehr über unsere Batteriespeicher

Sie möchten Ihr Zuhause mit einer Solaranlage mit integriertem Batteriespeicher ausstatten oder eine bestehende PV-Anlage mit einer Solar-Batterie nachrüsten? Erfahren Sie mehr über die Produkte und Services der alsol ag alternative energiesysteme. Hinterlassen Sie uns gerne Ihre Kontaktdaten und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen!

Schauen Sie sich um

Die Referenzen sind nicht nur Zeugnis unseres grossen Könnens, sondern mögen auch als Beispiele und Ideenlieferanten dienen. Schauen Sie sich um und kontaktieren Sie uns.